Veneers

Kaarst

Es gibt viele verschiedene Gründe, warum wir mit dem Aussehen unserer Zähne nicht zufrieden sind. Häufig wird die naturgegebene eigene Zahnfarbe als nicht hell genug empfunden. Aber auch kleinere Makel, wie unterschiedlich große Zähne im oberen Frontbereich, abgebrochene Ecken oder kleinere Lücken können störend wirken. Und letztlich unterliegen auch Zähne einem Alterungsprozess – selbst, wenn sie gesund sind, können sie sich über die Jahre stark abnutzen und verfärben. Die gute Nachricht: Mit Veneers können wir in unserer Zahnarztpraxis in Kaarst oder Düsseldorf dafür sorgen, dass Ihr Lächeln wieder Ihren persönlichen Wünschen entspricht.

Zahnarzt Kaarst
Zähne einfach aufhellen mit Veneers

Wenn Sie mit der Farbe Ihrer Zähne nicht zufrieden sind und ein Bleaching in unserer Zahnarztpraxis in Kaarst nicht ausreicht, um das von Ihnen gewünschte Ergebnis zu erreichen, sind Veneers eine gute Möglichkeit. Mit den hauchdünnen Verblendschalen aus Spezialkeramik können wir Ihnen zu einem strahlend weißen Lächeln verhelfen. Dabei sind Veneers eine besonders schonende Methode, Ihre Zähne aufzuhellen. Sie werden individuell nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen angefertigt und mit einem speziellen Kleber auf die Zähne aufgebracht. So erhalten Sie ein natürliches und passendes Ergebnis, das besonders lange hält.

Kleine Makel kaschieren? Kein Problem

Abgesehen von der Farbe lassen sich auch andere sichtbare Makel an den Zähnen mit Veneers ausgleichen. Dazu zählen zum Beispiel abgebrochene Ecken oder zu dünn gewordene Schneidekanten. Auch unschöne Füllungen, kleinere Zahnlücken oder Defekte an den Frontzähnen lassen sich mit Veneers in unserer Zahnarztpraxis in Kaarst oder Düsseldorf sehr gut kaschieren. Darüber hinaus setzen wir Veneers zur optischen Verbesserung von kurzen oder unterschiedlich großen Zähnen, kleinen Fehlstellungen oder Zahnschäden nach Unfällen ein.

Die Vorteile von Veneers

Neben den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten überzeugen Veneers noch mit vielen anderen Vorteilen. Obwohl die Veneers so fein und dünn sind, sind sie sehr stabil und widerstandsfähig. Das heißt, Sie können damit ganz normal abbeißen, kauen und essen. Da das Material unempfindlicher gegen Verfärbungen ist, bleiben die Veneers dauerhaft hell – vorausgesetzt natürlich, Sie betreiben Ihre Zahnpflege und Mundhygiene genauso sorgfältig und gründlich wie bisher. Professionell angefertigte Veneers, wie Sie sie in unseren Praxen in Kaarst und Düsseldorf bekommen, sehen absolut natürlich aus und sind mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen. Das liegt unter anderem an der Spezialkeramik, die das Licht auf ganz natürliche Weise bricht.

Jetzt Beratungstermin für Veneers in Kaarst vereinbaren!

Veneers eignen sich für alle, die sich schnell und vor allem dauerhaft eine Veränderung ihrer Zahnfarbe oder eine Verbesserung optischer Makel an ihren Zähnen wünschen. Sie interessieren sich für Veneers? Wir beraten Sie in unserer Zahnarztpraxis in Kaarst oder Düsseldorf gerne unverbindlich und persönlich. Kontaktieren Sie uns einfach und vereinbaren Sie Ihren Termin!

Welche Vorteile und Eigenschaften haben Veneers?
  • Dauerhafte Abdeckung von Zahnverfärbungen
  • Kaschieren von Makeln an den Zähnen, z. B. abgebrochene Ecken, zu dünn gewordene Schneidekanten, unschöne Füllungen, Zahnlücken, Defekte an den Frontzähnen
  • Optische Ausgleichung von leichten Zahnfehlstellungen und Unregelmäßigkeiten an den Zähnen
Halten Veneers wirklich den täglichen Belastungen stand?

Obwohl die Verblendschalen so hauchdünn sind, sind die sehr stabil. Sie können damit Ihrem normalen Alltag sorglos nachgehen. Mit Veneers können Sie all das tun, was sie mit Ihren natürlichen Zähnen auch machen. Selbst knuspriges Essen oder ein deftiges Stück Fleisch machen den Veneers nichts aus.

Können sich Veneers verfärben?

Aufgrund ihres speziellen Materials sind Veneers grundsätzlich unempfindlicher gegen Verfärbungen (z. B. durch Tee, Kaffee oder Nikotin). Positiv beeinflusst wird die Haltbarkeit durch konsequente Zahnpflege und Prophylaxe.

Fällt es auf, dass ich Veneers auf meinen Zähnen trage?

Wir werden möglichst natürlich aussehende Verblendungen bei Ihnen anbringen, so dass die Zähne nicht „wie gemacht“ wirken. Dazu achten wir auf die Ausgangsfarbe, Größe und Form Ihrer Zähne, um so individuell auf Sie zugeschnittene Lösungen zu entwickeln.

Wird das Risiko für Zahnerkrankungen durch Veneers erhöht?

Fachmännisch angefertigte und befestigte Veneers erhöhen das Risiko für Zahnerkrankungen bzw. Zahnfleischerkrankungen grundsätzlich nicht.

Benötigen Veneers eine besondere Pflege?

Veneers benötigen keine „Extra-Pflege“. Wie auch bei natürlichen Zähnen ist aber natürlich eine regelmäßige, gründliche Zahnpflegeroutine wichtig.

Können Veneers wieder abfallen?

Veneers fallen in der Regel nur dann ab, wenn sie nicht fachgemäß angebracht wurden. Daher sollten Sie die Zahn-Verblendungen für optimale Ergebnisse nur von erfahrenen Zahnärzten anbringen lassen.

Können die Verblendschalen auch wieder entfernt werden?

Es ist möglich, Veneers wieder von den Zähnen zu entfernen, wenn sie sich davon trennen wollen.

Ist das Anbringen von Veneers schmerzhaft?

Keine Sorge, zum Anbringen von Veneers benötigt es nur minimale Korrekturen am Zahnschmelz. Daher verläuft die Behandlung in der Regel ohne Schmerzen.

Menü